Aioli nach Erikas Art

image_print
Aioli nach Erikas Art (ohne Mayonnaise)

Zutaten:
 
1 Becher Schmand
2 Knoblauchzehen
Zucker, Salz und Senf zum Abschmecken
 
 
Zubereitung:
 
Knoblauch pressen und mit Schmand vermischen. Etwa ½ Teelöffel Senf zugeben,
mit Salz und Zucker (nicht zu wenig) abschmecken. Mit geröstetem Weißbrot als
Vorspeise oder als Sauce z.B. zu Fisch oder Lamm oder Gemüse.
Eignet sich zum Dippen.