Geschmorte Paprika

image_print

Zutaten: 
Pro Person:
eine rote und eine gelbe Paprikaetwas Zitronensaft
1 EL Olivenöl
Salz
½ Zehe Knoblauch  

Zubereitung: 
Knoblauch fein zerdrücken, mit Olivenöl und Zitronensaft übergießen, ziehen lassen. Backofen auf höchste Stufe heizen. Paprika hineinlegen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Vorsichtig herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Noch heiß die verbrannte Haut abziehen. Herausfließenden Saft auffangen. Paprika in Spalten schneiden, auf einer Platte anrichten. Knoblauchöl abseihen, mit dem Paprikasaft mischen, ev. etwas salzen, über den Paprika gießen. Gut durchziehen lassen.  Bei Zimmertemperatur mit Weißbrot als Vorspeise servieren.