Dorchens überbackenes Kasseler

image_print

Kasseler überbacken

Zutaten für vier bis sechs Personen: 
700 g Kasseler
Eine halbe Flasche Weißwein
Zwei Paprikaschoten ( rot und grün )
Eine Zwiebel gehackt
Eine Stange Lauch in Ringe schneiden
250 g Champignons
1 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Mehl
1/2 Tasse Tomatenpüree
Salz, 
etwas Pfeffer, 
Majoran, 
Basilikum
150g geriebener Emmentaler  

Zubereitung: 
Fleisch im Weißwein ca. 30-45 Min. dünsten ( nicht kochen). Danach abkühlen lassen. Die Paprikastreifen, Zwiebeln, Lauch und die Champinons in der Butter anbraten. –  Mit Mehl bestäuben, Tomatenpüree zugeben und mit dem Kochwein 10 Minuten köcheln. Mit Salz und den anderen Gewürzen abschmecken. 
Das Fleisch in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen. Das Gemüse darüber verteilen und mit dem Käse bestreuen.Bei mittlerer Hitze im Backofen 
überbacken, bis der Käse goldbraun ist.

Dazu Reis oder frisches Baguette reichen.