Zwiebelsuppe

image_print

Zutaten für sechs Personen: 
500 Gramm Zwiebeln
1 ¼ Liter Fleischbrühe (möglichst nicht aus dem Glas)
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
120 Gramm geriebenen Emmentaler
1 Glas trockenen Weißwein
Salz
Pfeffer
Curry
4 Scheiben Weißbrot  

Zubereitung: 
Zwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch mit etwas Salz zerdrücken, zusammen mit den Zwiebeln in Öl goldgelb rösten. Mit heißer Fleischbrühe aufgießen. Mit den Gewürzen abschmecken, Wein zugeben. Brot toasten, in feuerfeste Suppentassen legen, Suppe darüber gießen, Käse darüber streuen. Suppe im vorgeheizten Ofen 10 Minuten überbacken.