Lachskotelett auf Wirsinggemüse

image_print

Zutaten für 4 Personen: 
Bratkartoffeln
Wirsinggemüse

4 Lachsfilets
1 Becher Sahne
1 Becher Creme fraiche
1 Bund Schnittlauch
Salz
2 Tl. Mondamin  

Zubereitung: 
Bratkartoffeln vorbereiten und in eine feuerfest Form geben. Nadeln von einem Zweig Rosmarin entfernen und über die Kartoffeln streuen. Im Backofen bei 180 C warmhalten. Wirsing vorbereiten und warmstellen. Lachfilets salzen und von beiden Seiten anbraten. Anschliessend 6-8 Minuten bei geschlossenem Deckel gardünsten. Zwischendurch wenden. Die Filets aus der Pfanne nehmen, die Sahne zum Sud geben und mit Mondamin andicken. Creme fraiche und den kleingehackten Schnittlauch zugeben, aufkochen und würzen. Den Wirsing auf dem Teller anrichten, Lachsfilet darauf legen und Sauce dazugeben. Die Bratkartoffeln dazu servieren.