Rübli-Torte für Tante Elle

image_print

Zutaten: 
400 Gramm ganz junge Möhren
250 Gramm geriebene süße Mandeln
acht Eier
250 Gramm Zucker
Mark einer halben Vanilleschote
Abgeriebene Schale einer halben Zitrone
Eine Prise Salz
Ein Teelöffel Zitronensaft
2 cl Kirschwasser
Margarine zum Einfetten
Puderzucker zum Bestäuben
Ev. 12 winzige Marzipanmöhren zum Verzieren  

Zubereitung: 
Möhren schälen und fein reiben. Mandeln darunter mischen. Eier trennen, Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach Vanillemark, Zitronenschale und die Rüben-Mandel-Mischung zugeben. Eiweiß mit Salz zu ganz steifem Schnee schlagen, vorsichtig unter die Rübenmasse heben. Zum Schluss Kirschwasser und Zitronensaft dazugeben. Eine Springform einfetten. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3-4) vorheizen, die Torte 60 Minuten backen. Abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben, mit den Marzipanmöhrchen dekorieren.