Dorchens Kartoffelsalat

image_print

Zutaten: 
gekochte Kartoffeln vom Vortag oder Pellkartoffeln
1-2 Dosen Kondensmilch
1 grosse Zwiebel
1 Apfel
Zucker
Salz
Pfeffer
1-2 El. Öl
1-2 Tl. Senf
Essigessenz
eingelegte Essiggurken nach Geschmack
1 -2 hartgekochte Eier  

Zubereitung 
Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Apfel schälen, kleinschneiden und unterheben. Zwiebel kleinschneiden und dazugeben. Beiseite stellen.1-2 El. Oel tropfenweise in den Senf einrühren. Die Kondensmilch langsam unter Rühren dazugeben. Mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Tropfenweise Essigessenz unter rühren zugeben, bis die Sauce stockt und dickflüssig wird. Die Sauce über die Kartoffeln giessen und vorsichtig gleichmäßig vermengen. Die kleingeschnittenen Gurken und das kleingeschnittene hartgekochte Ei unterheben. Den fertigen Kartoffelsalat einige Stunden durchziehen lassen. Evt. muss man etwas nachsalzen.