Schinkenhörnchen

image_print

Schinkenhörnchen a la Oma Hildegard

Zutaten für 8 Personen als Vorspeise, für vier als leichten Imbiss: 

Teig: 
250 g Mehl
1 Messerspitze Backpulver
250 g Schichtkäse oder trockener Quark
250 g Süßrahmbutteretwas 
Salz 

Füllung:
200 Gramm mageren gekochten Schinken, kleingeschnitten
ein Ei, getrennt  

Zubereitung: 
Teig rasch zusammenkneten, in Folie wickeln, mindestens eine Stunde ruhen lassen. Teig dünn auswellen. In Quadraten von etwa 8 mal 8 Zentimeter aufteilen. Den Schinken auf die Quadrate verteilen. Die Quadrate jeweils von einer Ecke her aufrollen und zu Hörnchen formen. Kanten mit Eiweiß zusammenkleben. Hörnchen auf ein Backblech setzen, mit verquirltem Ei bestreichen. 
Bei 220 Grad 10 bis 15 Minuten backen.