Blattsalat mit Lachswürfeln

image_print

Zutaten für 4 Personen: 
2 Lachssteaks
etwas Butter
etwas Mehl 
½ Kopf Lollo Rosso
½ Kopfsalat
100 Gramm Feldsalat
etwas Radiccio
etwas Rucola
ein Apfel 

Marinade: 
1 EL Sherryessig
Saft einer halben Zitrone
1 TL milder Senf
2 TL Zucker
Salz zum Abschmecken
5-6 EL Distel- oder Sonnenblumenöl
evtl etwas Orangensaft (nach Geschmack) 
ZitroneKresse  

Zubereitung: 
Salat waschen und gründlich abtropfen lassen. Alle Zutaten für die Marinade kräftig miteinander verrühren, abschmecken. Apfel schälen und in dünne Stückchen schneiden, sofort in die Marinade geben, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird. Lachs in Würfel schneiden, in Mehl wenden, in Butter rasch garen, bis er eine braune Kruste hat. Den Salat in der Marinade schwenken, auf vier Teller verteilen, die Lachswürfel darüber geben, mit Zitrone und Kresse dekorieren. 

Mit Weißbrot servieren.