Caipirhina-Creme

image_print

Caipirhina-Creme aus Olivers WeihnachtsmenüZutaten (für sechs Portionen) 

6 Blatt Gelatine 5 Limetten
4 Eier
300g brauner Zucker
100ml Zuckerrohrschnaps (Cachaca)
500 g Vollmilchjoghurt
400 g Schlagsahne

Zubereitung:
Die Limetten heiß abwaschen und trocknen. Anschließend die Schale von drei Limetten abreiben. Von einer Limette die Schale dünn abschälen, in feine Streifen schneiden und zum Garnieren bei Seite legen.

Die Gelatine in Wasser einweichen. Die Limettenschale mit den Eiern, dem Zucker und dem Cachaca im heißen Wasserbad dick-schaumig aufschlagen. Dann die Gelatine ausdrücken und in der Creme auflösen. Anschließend vier Limetten auspressen. Den Limettensaft und den Joghurt unter die Masse rühren. Nun die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Zum Schluss die Creme in Gläser füllen (ca. 200ml) und kalt stellen. Eine Limette in Scheiben schneiden und den Glasrand damit dekorieren. Mit Zucker und Limettenschale verzieren.