Ritas Zwiebelbrötchen

image_print

Zutaten: 
500 Gramm Mehl
ein Würfel Hefe
Ein EL Zucker
2 Deziliter Milch
40 Gramm Schmalz
ein TL Salz
2 TL Curry
250 Gramm Zwiebeln, fein gehackt
ein Eigelb  

Zubereitung: 
Aus Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Schmalz, Salz und Curry einen Hefeteig bereiten. Bereits in den Vorteig die feingehackten Zwiebeln einarbeiten. Kleine Brötchen formen, diese auf dem Blech nochmals gehen lassen, mit Eigelb bestreichen, abbacken.