Kalbsschnitzel mit Salbei

image_print

Zutaten für vier Personen: 
Acht dünne Scheiben Kalbsschnitzel 
8 Scheiben roher Schinken, hauchdünn geschnitten
8 schöne Salbeiblätter 
3-4 EL Butter 
1/8 Liter trockenen Weißwein 
Salz, 
Pfeffer 

Zubereitung: 
Kalbsschnitzel vorsichtig flachklopfen. Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Schinken und ein Salbeiblatt legen, mit Holzspießchen am Fleisch feststecken. In einer Pfanne 2 EL Butter zerlassen. Schnitzelchen hineingeben und pro Seite zwei bis drei Minuten braten. Fleisch nur wenig salzen und pfeffern. Schnitzel warmstellen. Bratensatz mit Wein lösen, kräftig aufkochen. Mit einem Schneebesen 1-2 EL Butter in die Sauce einrühren. Abschmecken. Die Schnitzel noch einmal darin erwärmen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Baguette und frischen Erbsen oder gemischtem Salat servieren.