Gefüllte Zucchini vegetarisch

image_print

Zutatenfür vier Personen: 
4 Zucchini, jeweils etwa 20 Zentimeter lang
1 Zwiebel, feingehackt
1 Dose Pilze
1 Gemüsepaprika, feingehackt
2 Tomaten, feingehackt
1 Becher Schmand
Salz, 
Pfeffer, 
etwas Muskat
100 Gramm geriebenen Emmentaler
Öl zum Braten  

Zubereitung: 
Zucchini der Länge nach zweiteilen. Aushöhlen.Pilze abtropfen lassen. Zwiebel glasig dünsten, Pilze dazugeben, weiterdünsten. Wenn die Pilze anfangen braun zu werden, Paprika und fein gehacktes Zucchinifleisch dazugeben. Weiterdünsten. Nach drei Minuten Tomaten zugeben. Gemüsemischung etwas abkühlen lassen. Schmand mit Salz, Pfeffer und Muskat vermischen, unter das Gemüse ziehen. Zucchini mit der Masse füllen. Auf ein Backblech setzen. Käse darüber verteilen. Im Ofen etwa 20 bis 30 Minuten bei etwa 180 Grad garen. (Zucchini müssen weich, aber noch bissfest sein). Tipp: Mit Brot oder Reis servieren. Dazu passt sehr gut eine Aioli.